Die Texte zu den Bildern schließen mit
X oder ▲ oder ▼
Damit wird auch das jew. Bild zentriert.
 
Am besten nur die Buttons benutzen
002⁕ X
Endlich hats mal geklappt - ich war zum Wave Gothic Treffen in Leipzig. Abends gings gleich noch ins "Heidnische Dorf". Dort gibts Händler für Gewandung und Accessoires und auch fürs leibliche Wohl. Und passende Musik dazu natürlich.
003⁕ X
Für die Augen gibts auch schon Licht- , Ein- und sonstige Blicke....
004⁕ X
Ladies in the Night. Aber eigentlich hatte nur mein Blitz versagt.
005⁕ X
Hier wurden nicht nur Becherchen gefüllt, sondern jedes Gefäß, was man rüber reichte.
006⁕ X
Eine kernige Feuer-Show vor der großen Bühne gehört dazu.
007⁕ X
-
008⁕ X
-
009⁕ X
Hier gabs eher neongrünes kaltes Feuer
010⁕ X
Am nächsten Tag sind wir dann ab 10 durch die Stadt gebummelt.
011⁕ X
Klar, daß von den WGT Leutchen noch kaum einer zu sehn war. Auch nicht hier im Clara-Park. Denn es gab ja nachts überall in der Stadt diverse langdauernde Events
012⁕ X
Das ist das neue Uni-Gebäude am Ort der ehemaligen Pauliner-Kirche, die 68 von Ulbricht weggesprengt wurde. Daran soll der Giebelteil der Fassade erinnern.
013⁕ X
Am Völkerschlachtdenkmal. Das hier ist eine 12m hohe Statue über dem Eingang. Hineingegangen sind wir diesmal allerdings nicht. Ich kannte es ja und mein leipziger Kumpel sowieso.
014⁕ X
Ansicht der Rückseite.
015⁕ X
Einkehr im Panorama-Tower, in dem zu DDR Zeiten die Universität war. Blick vom Dach in Richtung Hauptbahnhof
016⁕ X
Der ansteigende Teil des Daches.
Da konnte man leider nicht hin....
017⁕ X
Das Straßenbahn-Museum haben wir uns auch noch gegönnt.
018⁕ X
Die Anfänge......
019⁕ X
"Später" gabs auch richtige Fern- strecken. Die waren gut ausgestattet und hatten sogar einen Kohleofen !
020⁕ X
Ein schickes Wappen mußte sein.
021⁕ X
Noch 'nen Kaffee in zünftiger Umgebung
022⁕ X
Nachmittags sah es dann schon eher nach WGT aus.
023⁕ X
Beim Gang durch die Stadt gabs erwartungsgemäß jede Menge Ergebnisse von Fleiß und Sorgfalt zu sehn.
024⁕ X
Und der Bitte um "in Positur stellen" kam man gern nach.
025⁕ X
Die Moritzbastei war einer der Schwerpunkte des Geschehens.
026⁕ X
Ja, die gute alte Zeit .... zwei Damen auf der Promenade. Das Handy übersehen wir mal.
027⁕ X
So könnte man eigentlich auch an anderen Tagen unterwegs sein....
028⁕ X
Das Paar war freilich eins der HighLights. Aber mit Sicherheit waren da noch tausend andere schicke Gewandungen unterwegs, die man nicht gesehen hat.
029⁕ X
Meinem geballten Charme erlegen, hat sie für einen romantischen Abschluß posiert.